Pippi Langstrumpf
Gaestebuch

Karten unter:

Online: Terminauswahl
Telefon:  02932/39140
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pippi Langstrumpf (2018)

von Astrid Lindgren
Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg.

Künstlerische Gesamtleitung: Patricia Hoffmann

Spielleitung: Detlev Brandt

Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. 20 Minuten Pause 

 

Bereits zum vierten Mal erlebt das kecke, witzige und stärkste Mädchen der Welt ihre spannenden Abenteuer auf unserer Bühne. Mit ihrer unbeschwerten Art und ihrem unbändigen Mut wirbelt sie das Leben ihre Freunde Annika und Tommy sowie einiger sehr engstirniger Leute durcheinander.
Nach „Plutimikation“ und schwierigen Kaffeekränzchen ist die Schulzeit vorbei und die Sommerferien beginnen. Pippi, Annika und Tommy reisen gemeinsam mit Kapitän Langstrumpf auf die Südseeinsel Taka-Tuka Land. Pippis Papa regiert dort als König. Mit seiner Mannschaft und einigen Einheimischen muss Kapitän Langstrumpf zur Nachbarinsel schippern, um Wildschweine für sein Volk zu jagen.
Pippi, Annika, Tommy und zwei Inselkinder bleiben allein zurück. Aber sie bekommen tierische Gesellschaft, zum Beispiel von flinken Affen und bedrohlichen Haien.
Zu fünft machen sie sich auf den gefährlichen Weg in eine Höhle. Dort wollen sie im Perlenschatz der Insel spielen und Kokosnussmilch schlürfen. Dabei werden sie von zwei ziemlich komischen Dieben verfolgt, die den wertvollen Schatz für sich beanspruchen...

Pippi, Annika, Tommy und viele andere wollen erneut die Herzen der Zuschauer mit viel Esprit und Spielfreude erobern. Umrahmt und begleitet werden sie diesmal von einem Bewegungsensemble, welches kinderfreundliche Melodien von Edvard Grieg, Wolfgang Amadeus Mozart, Camille Saint-Saëns etc. vertanzt.

Premiere: 9. Juni 2018 15:00 Uhr